Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung zur Bewegungsunterstützung eines menschlichen Schultergelenkes

Device for supporting the movement of a human shoulder joint
 
: Lefint, Jérémy; Riehs, Christopher; Hochberg, Conrad; Daub, Urban; Breuninger, Jannis

:
Frontpage ()

DE 102015224156 A1: 20151203
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()

Abstract
Beschrieben wird eine Vorrichtung zur Bewegungsunterstützung eines menschlichen Schultergelenkes mit einem ersten Drehlager (L1) zur Ausübung einer Drehung eines ersten Lagerteils (1) um eine erste Drehachse (D1), einem zweiten Drehlager (L2) zur Ausübung einer Drehung eines zweiten Lagerteils (2) um eine zweite Drehachse (D2), wobei die zweite Drehachse (D2) mittel- oder unmittelbar mit dem ersten Lagerteil (1) verbunden ist, einem dritten Drehlager (L3) zur Ausübung einer Drehung eines dritten Lagerteils (3) um eine dritte Drehachse (D3), wobei die dritte Drehachse (D3) mittel- oder unmittelbar mit dem zweiten Lagerteil (2) verbunden ist, einem vierten Drehlager (L4) zur Ausübung einer Drehung eines vierten Lagerteils (4) um eine vierte Drehachse (D4), wobei die vierte Drehachse (D4) mittel- oder unmittelbar mit dem dritten Lagerteil (3) verbunden ist und einem fünften Drehlager (L5) zur Ausübung einer Drehung des vierten Lagerteils (4) um eine fünfte Drehachse (D5), wobei a) die erste Drehachse (D1) mit einem ersten Befestigungsmittel (5) raumfest verbunden ist, das für eine abnehmbar feste Anbringung und Ausrichtung des ersten Drehlagers (D1) am Schulterbereich einer Person geeignet ist, so dass die erste Drehachse (D1) das Schulterblatt der Person traversiert, b) die fünfte Drehachse (D5) mit einem zweiten Befestigungsmittel (6) raumfest verbunden ist, das für eine abnehmbar feste Anbringung und Ausrichtung des fünften Drehlagers (D5) am Oberarmbereich des Schulterblattes einer Person geeignet ist, so dass die Drehachse (D5) den Oberarmkopf (Humeruskopf) der Person traversiert, und c) zumindest das erste und/oder fünfte Drehlager eine die Drehung unterstützende Aktorik aufweist bzw. aufweisen.

 

A device for supporting the movement of a human shoulder joint is described, with a first rotary bearing (L1) for applying a rotation of a first bearing part (1) about a first rotation axis (D1), a second rotary bearing (L2) for applying a rotation of a second bearing part (2) about a second rotation axis (D2), wherein the second rotation axis (D2) is connected indirectly or directly to the first bearing part (1), a third rotary bearing (L3) for applying a rotation of a third bearing part (3) about a third rotation axis (D3), wherein the third rotation axis (D3) is connected indirectly or directly to the second bearing part (2), a fourth rotary bearing (L4) for applying a rotation of a fourth bearing part (4) about a fourth rotation axis (D4), wherein the fourth rotation axis (D4) is connected indirectly or directly to the third bearing part (3), and a fifth rotary bearing (L5) for applying a rotation of the fourth bearing part (4) about a fifth rotation axis (D5), wherein a) the first rotation axis (D1) is connected in a spatially fixed manner to a first fastening means (5) which is suitable for the detachable mounting and orientation of the first rotary bearing (D1) on the shoulder area of a person, b) the fifth rotation axis (D5) is connected in a spatially fixed manner to a second fastening means (6) which is suitable for detachable mounting and orientation of the fifth rotary bearing (D5) on the upper arm area of the shoulder blade of a person, such that the rotation axis (D5) traverses the head of the humerus of the person, c) the second and third rotation axes (D2, D3) are oriented parallel to each other and span a plane (E) with respect to which the fourth rotation axis (D4) is oriented in parallel, and d) at least the first and/or fifth rotary bearings have/has an actuator that supports the rotation.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-455673.html