Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Schall-Längsübertragung zwischen Räumen durch raumlufttechnische Anlagen

 
: Leistner, P.

Langer, S. ; Physikalisch-Technische Bundesanstalt -PTB-, Fachbereich Angewandte Akustik, Braunschweig; Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin:
Fortschritte der Akustik - DAGA 2006. Band 2 : 32. Deutsche Jahrestagung für Akustik, 20. - 23. März 2006 in Braunschweig
Berlin: DEGA, 2006
ISBN: 3-9808659-2-4
pp.495-496
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <32, 2006, Braunschweig>
German
Conference Paper
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Raumlufttechnische (RLT-) Anlagen stellen einen akustischen Übertragungsweg zwischen Räumen (z.B. Büros) dar. Sie umfassen Kanäle einschließlich eingebauter Komponenten (Luftein- und Luftauslässe etc.) und können dabei unterschiedlich verlegt sein, z.B. in Doppel- bzw. Hohlraumböden oder hinter abgehängten Unterdecken. Der bauliche Schallschutz zwischen Räumen erfordert grundsätzlich die Betrachtung sowohl der Direktschalldämmung des Trennbauteils als auch der Schall-Längsdämmung flankierender Bauteile. Auch RLT-Anlagen sind als flankierende Übertragungswege zu betrachten, gegebenenfalls einschließlich interner Schallquellen (z.B. Ventilatoren). Ziel des hier vorgestellten Projektes war es, ein Planungsinstrumentarium für die Schall-Längsleitung von RLT-Anlagen zu schaffen, um die Schallschutzplanung zu erleichtern und auch Ausführungsfehler zu vermeiden. Im Beitrag werden die umfangreichen Mess- und Rechenergebnisse vorgestellt und erläutert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-45189.html