Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Instandhaltungsforum, InFo 2017

Best Practices for Smart Maintenance; Tagungsband; 06.-07. April 2017, Dortmund
 
: Henke, Michael
: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund; TU Dortmund, Lehrstuhl für Unternehmenslogistik

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-4460235 (5.6 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 235df634f33b98d14d2fc3937be4e086
Created on: 7.7.2017


Dortmund: Fraunhofer IML, 2017, 115 pp.
InstandhaltungsForum (InFo) <2017, Dortmund>
German
Conference Proceedings, Electronic Publication
Fraunhofer IML ()

Abstract
Industrie 4.0 bietet Unternehmen massive Chancen, um zukunftsorientiert erfolgreich zu sein. Für die Realisierung entsprechender Erfolgspotenziale nimmt die Instandhaltung eine entscheidende Rolle ein: Nur durch innovative Lösungen einer „Smart Maintenance“ ist eine „Smart Factory“ auch realisierbar. Doch wie sehen konkrete Lösungen und erfolgversprechende Ansätze für die Praxis aus? Antworten auf diese Frage wurden vom 06. bis zum 07. April 2017 auf dem InstandhaltungsForum (InFo) des Lehrstuhls für Unternehmenslogistik der TU Dortmund und des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML in Dortmund präsentiert.
Das InstandhaltungsForum ist seit mehr als 30 Jahren die Plattform zur Vernetzung in der Instandhaltungsbranche. Im Dialog zwischen Praxis und
Wissenschaft werden stets aktuelle und zukünftige Themen der Instandhaltung
behandelt, um so neue Impulse zu setzen. Der Fokus des 17. InFo lag auf der
Darstellung von konkreten Beispielen und Erfahrungswerten einer Instandhaltung für die Industrie 4.0 – der Smart Maintenance.
Über 130 Teilnehmer folgten der Einladung nach Dortmund, um in spannenden
Vorträgen und Diskussionen die Zukunft der Instandhaltung aus unterschiedlichsten Blickwinkeln zu durchleuchten: Hochrangige Industrievertreter präsentierten Anwendungen aus Bereichen wie Predicitve Maintenance, Condition Monitoring und Augmented Reality im Kontext Instandhaltung. Die Vorträge der anwesenden Wissenschaftler zu neuen Geschäftsmodellen und Zukunftsszenarien der Instandhaltung bildeten eine ideale inhaltliche Ergänzung. Die umsetzungsorientierten und praxisnahen Beiträge, die in diesem Tagungsband veröffentlicht werden, konkretisieren den vielseitigen Einsatzbedarf von Smart Maintenance für die Industrie 4.0.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-446023.html