Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zur selektiven Kontaktierung von Solarzellen

Electrical contacting method for surface coated with dielectric layer uses laser beam directed onto dielectric layer via microlens array for providing contact openings.
 
: Preu, R.; Glunz, S.

:
Frontpage ()

DE 1999-19915666 A: 19990407
DE 1999-19915666 A: 19990407
EP 2000-920665 AW: 20000405
WO 2000-EP3036 A: 20000405
DE 19915666 A1: 20001019
EP 1183739 A1: 20020306
H01L0031
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer ISE ()

Abstract
Beschrieben wird ein Verfahren sowie eine Vorrichtung zur elektrischen Kontaktierung eines mit wenigstens einer dielektrischen Schicht ueberzogenen, elektrisch zu kontaktierenden Oberflaeche, insbesondere zur Kontaktierung der Emitter und/oder Basisschicht einer Solarzelle, die jeweils mit einer dielektrischen Passivierungsschicht ueberzogen sind. Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, dass Licht einer Lichtquelle auf eine Anordnung gerichtet wird, die aus einer Vielzahl arrayfoermig angeordneter optischer Mikrolinsen besteht, deren einzelne Fokuspunkte im Bereich der dielektrischen Schicht liegen, dass an den Fokuspunkten durch Belichtung Material der dielektrischen Schicht lokal abgetragen wird, bis die elektrisch zu kontaktierende Oberflaeche an den Stellen der Fokuspunkte lokal freigelegt wird, und dass an den Stellen der lokal freigelegten Oberflaeche eine Metallisierung ausgehend von der elektrisch zu kontaktierenden Oberflaeche durch die dielektrische Schicht hindurch erfolgt.

 

WO 200060674 A UPAB: 20010116 NOVELTY - The electrical contacting method has laser light directed onto an optical microlens array (12), spaced from the material surface (2) coated with the dielectric layer (7) via a liquid or viscous medium layer, which is transparent to the laser light, for local removal of the dielectric layer so that the material surface is exposed, with subsequent deposition of a metallisation in the exposed areas. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM for an electrical contacting device for a material surface coated with a dielectric layer is also included. USE - The electrical contacting method is used for contacting a surface coated with a dielectric layer, e.g. a solar cell surface coated with an anti-reflection and/or passivation layer. ADVANTAGE - The method provides a required configuration of contact openings in the dielectric layer.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-44416.html