Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zur regelbaren Veraenderung der Punktgroesse bei der Laser-Innengravur

Process for changing the point sizes during laser engraving, e.g. of glass comprises applying energy in the form of a focused laser beam to the workpiece transparent for a laser
 
: Lenk, A.

:
Frontpage ()

DE 1999-19925801 A: 19990603
DE 1999-19925801 A: 19990603
DE 19925801 B4: 20050310
B23K0026
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IWS ()

Abstract
Die Erfindung bezieht sich auf das Gebiet der Lasertechnik und betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung, wie es z. B. fuer die Herstellung von Schriftzeichen im Inneren eines Werkstueckes angewandt werden kann. Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Verfahren und eine Vorrichtung anzugeben, bei dem die Punktgroesse bei der Laser-Innengravur relativ unabhaengig vom Lasertyp oder von Materialinhomogenitaeten regelbar veraendert werden kann. Die Aufgabe wird geloest durch ein Verfahren, bei dem in ein Werkstueck ein Energieeintrag mittels eines fokussierten Laserstrahls vorgenommen wird, wobei fuer jeden Lasertyp die wirksame Pulslaenge in Abhaenigkeit von der gewuenschten Punktgroesse geregelt wird. Die Aufgabe wird weiterhin geloest durch eine Vorrichtung, bestehend aus einem Laser, einem schnellen Schalter, einer Vorrichtung zur Fokkussierung des Laserstrahls an den gewuenschten Punkt im Werkstueck, einer Vorrichtung zur Ermittlung des Zuendzeitpunktes des Plasmas und einer Signalleitung.

 

DE 19925801 A UPAB: 20010302 NOVELTY - Process for changing the point sizes during laser engraving comprises applying energy in the form of a focused laser beam to the workpiece transparent for a laser. For each laser type, the effective pulse length is regulated beginning with the time for the ignition of the plasma up to the plasma effect has ended in the material at each point of the workpiece depending on the required point sizes. DETAILED DESCRIPTION - AN INDEPENDENT CLAIM is also included for a device for carrying out the process comprising a x, y -galvoscanner and a motorized z-table. USE - In the production of letters and pictures on workpieces, especially glass. ADVANTAGE - The point sizes can be changed relatively independent of the laser type or of the material inhomogeneities.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-44396.html