Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung eines Windungskörpers

 
: Weise, Dieter; Bergmann, Markus; Werner, Markus; Bach, Mirko

:
Frontpage ()

DE 102015113239 A1: 20150811
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IWU ()

Abstract
Ein Verfahren zur Herstellung eines Windungskörpers aus einem in einer Zuführrichtung zugeführten Draht umfasst einen Umformschritt, bei dem auf den Draht bei einem Ziehen oder einem Pressen durch wenigstens ein Querschnittsumformwerkzeug eine Querschnittsänderung aufgebracht wird, und einen Umformschritt, bei dem der Draht mit wenigstens einem Biegewerkzeug um eine Windungsachse gebogen wird, wobei die beiden vorgenannten Umformschritte in beliebiger Reihenfolge und Anzahl kombiniert und wiederholt werden, um einen Windungskörper mit mehreren Windungen und einem veränderten Drahtquerschnitt zu erhalten. Eine Vorrichtung zur Herstellung eines Windungskörpers umfasst umfasst eine Drahtzuführung zur Zuführung eines Drahtes in einer Zuführrichtung, wenigstens ein Querschnittsumformwerkzeug zur Querschnittsänderung des durch das Querschnittsumformwerkzeug gezogenen oder gepressten Drahtes und wenigstens ein Biegewerkzeug zum Biegen des Drahtes um eine Windungsachse. Ein solches Verfahren und eine solche Vorrichtung eröffnen die Möglichkeit, Windungskörper (wie z. B. Spulen oder Federelemente) mit wenigstens abschnittsweise unrundem Drahtquerschnitt kostengünstig in Großserie herzustellen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-442303.html