Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mehrfarbigkeit ohne Masken

 
: Hoffmann, Ulrich; Tiedje, Oliver

Ondratschek, Dieter (Red.); Tiedje, Oliver (Red.):
besser lackieren. Jahrbuch 2017 : 74. Jahrgang
Hannover: Vincentz, 2016
ISBN: 978-3-86630-012-5
pp.222-232
German
Book Article
Fraunhofer IPA ()
energieeffiziente Produktion; Lackieren; Automobilindustrie; Lackieranlage; Einsparpotenzial; Luftvolumenstrom; selektives Beschichten

Abstract
Lackierprozesse benötigen z. B. bei der Automobilherstellung derzeit über die Hälfte der Energie. Der Energiebedarf in den Spritzlackieranlagen ist vor allem deshalb so hoch, weil ein hoher Luftvolumenstrom nötig ist, um den Oversprayanteil von bis zu 60 % aus der Lackierkabine abzutransportieren. Die Konditionierung dieses Luftvolumenstroms, das heißt Beheizen und Befeuchten, verursacht den hohen Energiebedarf. Einsparpotenziale ergeben sich an folgenden Stellen:
- Lackverluste
- Luftkonditionierung
- Ventilatorleistung
- Oversprayabscheidung
- Oversprayentsorgung
- Kabinenreinigung

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-435507.html