Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Schichthaftung und nm-Grenzflächenengineering

 
: Schultrich, B.

Vakuum in Forschung und Praxis 13 (2001), No.1, pp.58-60
ISSN: 0947-076X
ISSN: 1522-2454
German
Journal Article
Fraunhofer IWS ()
Nanotechnologie; Bogentechnologie; mechanische Schichtcharakterisierung; Multischicht; Nanomaterialien; Grenzfläche

Abstract
Die Schichthaftung als das Kernproblem der Beschichtungstechnologie wird von der Ausbildung der Übergangszone zwischen Bauteil und Schicht bestimmt. Die für eine gute Schichthaftung erforderlichen Vorbehandlungs- und Reinigungs-Prozesse, die oft einen wesentlichen Teil des vertraulichen Know-hows darstellen, dienen im vor allem der Einstellung einer optimalen Struktur dieser Nanometer-Grenzschicht. Das Grenzflächen-Engineering ist damit nichts weiter als angewandte Nanotechnologie auf einer meist (noch) empirischen Basis. Es ist erforderlich, die modernen Möglichkeiten zur Struktur- und Eigenschaftscharakterisierung im Nanometerbereich und zur detaillierten Erfassung der Beschichtungsbedingungen verstärkt zu nutzen. Die Korrelation mit der makroskopischen Schichtfestigkeit wird helfen, ein vertieftes Verständnis für die komplexen Vorgänge in den Grenzschichtbereichen zu erlangen und daraus verallgemeinerungsfähige Regeln für die Beschichtungspraxis abzuleiten.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-4323.html