Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Leistungssteigerung von Holzbearbeitungswerkzeugen aus Hartmetall durch innovative Wärmebehandlung und CVD-Diamantbeschichtung

Schlussbericht für den Zeitraum 01.09.2003 - 31.08.2005
Increase in efficiency of woodwork tool of hardmetal by innovative heat treatment and CVD diamond coating
 
: Endler, I.
: Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Sinterwerkstoffe -IKTS-, Dresden

Dresden, 2005, 57 pp.
Reportnr.: GAG 13887 BR/4
German
Report
Fraunhofer IKTS ()
Werkzeugstahl; Verschleiß; Spanplatte; Diamant; Borieren; Reibung; diamantähnlicher Kohlenstoff; Holz; Hartmetall

Abstract
Das Ziel des Projekts besteht in der Erhöhung der Leistungsfähigkeit von Hartmetallwerkzeugen mit kleinen Keilwinkeln für die Bearbeitung von Holz und Holzwerkstoffen. Die Erhöhung der Leistungsfähigkeit soll einerseits durch eine Gasborierung sowie andererseits durch eine Kombination aus Gasborierung und nachfolgender CVD-Diamantbeschichtung erreicht werden. Zentrale Aufgabe ist die Ausarbeitung einer Technologie zur Gasborierung, die einerseits zur Ausbildung einer harten und verschleißfesten Hartmetallrandzone führt und andererseits die Haftung von Diamantschichten verbessert. Dazu wurde ein Arbeitsprogramm zusammengestellt, das die Ermittlung der Verfahrensparameter der Gasborierung, Verschleißuntersuchungen, Reibungsverhalten und die industrielle Anwendung enthält. Die Gasborierung wurde an den Hartmetallsorten MG18, HC05 und UMG04 durchgeführt. Zusätzlich wurden noch Sorten der Industriepartner untersucht. Es konnte das gesteckte Ziel erreicht werden. Im Projekt konnte erstmalig nachgewiesen werden, dass durch Gasborierung von Hartmetallwerkzeugen erhebliche und industriell relevante Leistungssteigerungen bei der Bearbeitung von Holzwerkstoffen möglich sind und auch die Haftfestigkeit von CVD-Diamantschichten verbessert worden sind.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-43166.html