Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Projekt der WBA: Methodik zur Bewertung der Wirtschaftlichkeit generativer Fertigungsverfahren im Werkzeugbau

 
: Wegener, Maximilian; Heeschen, Dominik

Schuh, Günther; Boos, Wolfgang:
Werkzeugbau Akademie. Forschungsbericht 2013/2014
Aachen: Apprimus, 2014
ISBN: 978-3-86359-261-5
pp.88-92
German
Book Article
Fraunhofer IPT ()
Fertigungstechnik; Werkzeug- und Formenbau

Abstract
Die generative Fertigung ermöglicht die direkte Herstellung von Bauteilen auf der Basis von 3D-Datenmodellen. Die Technologien ermöglichen nahezu uneingeschränkte Geometriefreiheiten für komplexe Bauteile und individuelle Produkte bei gleichzeitig kurzen Prozessketten in der Fertigung. Der Werkzeugbau kann dadurch befähigt werden, Geometrien und Bauteile herzustellen, die konventionell mit spanenden und abtragenden Verfahren technisch nicht herstellbar sind. Zum jetzigen Zeitpunkt werden generative Fertigungsverfahren lediglich selten im Werkzeugbau eingesetzt, da im Vergleich zu konventionellen Fertigungsverfahren hohe Investitionskosten notwendig und die Bearbeitungszeiten überdurchschnittlich lang sind. Ob ein Einsatz wirtschaftlich und technologisch sinnvoll ist, kann aufgrund der mangelnden Bewertbarkeit generativer Fertigungsverfahren nicht bestimmt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-411014.html