Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Multireflexionszellenanordnung

 
: Lambrecht, Armin

:
Frontpage ()

DE 102014104043 A1: 20140324
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IPM ()

Abstract
Die Erfindung betrifft eine Multireflexionszellenanordnung mit einer Multireflexionszelle 1, die mindestens zwei einander gegenüberliegende Reflexionselemente 30, 30' umfasst, welche derart ausgebildet sind, dass ein durch ein Eintritts-Fensterelement 21 eintretender Lichtstrahl zwischen Reflexionspunkten auf den Reflexionselementen 30, 30' mehrfach reflektiert wird, so dass der Laserstrahl in der Multireflexionszelle 1 eine definierte optische Wegstrecke durchläuft, und durch ein Austritts-Fensterelement 23 aus der Multireflexionszelle 1 austritt.; Es ist ein Entfernungsmess-Laser 17 zur Emission eines Entfernungsmess-Laserstrahls 20, der auf das Eintritts-Fensterelement 21 der Multireflexionszelle 1 lenkbar ist, und der eine Wellenlänge aufweist, die ausserhalb der Anregungswellenlängen von Absorptionslinien und -Banden von Gasmolekülen liegt, die sich in der Multireflexionszelle 1 befinden können, vorgesehen und ein Entfernungsmess-Detektor 26 zum Messen des aus dem Austritts-Fensterelement 23 austretendem Entfernungsmess-Laserstrahls 20, sowie eine Steuer- und Auswerteeinrichtung 11 zum Steuern des Entfernungsmess-Lasers 6 und zum Auswerten der Ausganssignale des Entfernungsmess-Detektors 26, und mit einer Entfernungs-Auswerteeinheit,; mit welcher aus einer Eigenschaft des von dem Entfernungsmess-Laser 26 emittierten Entfernungsmess-Laserstrahls 20 und aus dem korrespondierenden Ausgangssignal des Entfernungsmess-Detektors 26 ein erster Wert für die optische Wegstrecke der Multireflexionszelle 1 bestimmbar ist.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-364120.html