Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Untersuchungen zur Adsorption in Aktivkohlebehältern ottomotorisch betriebener Personenkraftwagen

 
: Sohnemann, J.

:
:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2005, VIII, 161 pp.
Zugl.: Dortmund, Univ., Diss., 2005
UMSICHT-Schriftenreihe, 53
ISBN: 3-8167-6987-X
ISBN: 978-3-8167-6987-3
German
Dissertation
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
passenger car; petrol engine; activated carbon canister; petrol vapour; Volatile Organic Compound (VOC); mathematical model; simulation; adsorption; Personenkraftwagen (PKW); Ottomotor; Aktivkohlebehälter; Bezindampf; flüchtige organische Verbindung (VOC); mathematisches Modell

Abstract
Zur Adsorption von Benzindämpfen in Personenkraftwagen werden Aktivkohlebehälter eingesetzt. Infolge eines Mangels an Stoffdaten und geeigneten theoretischen Ansätzen erfolgt die Entwicklung, Auslegung und Prüfung hauptsächlich auf Basis aufwendiger Versuche. Ziel dieser Arbeit ist daher, ein mathematisches Modell aufzustellen, das als Grundlage für die Simulation der Adsorptionsvorgänge dienen kann: Modell: Es wird ein zweidimensionales Modell zur Beschreibung dynamischer Gemischadsorptionsvorgänge entwickelt. Es berücksichtigt die adsorptionsbedingte Abnahme des Gesamtvolumenstroms. Die Berechnung des Druck- und Geschwindigkeitsfeldes aus Kontinuitäts- und Impulsgleichungen erfolgt simultan mit der Lösung der Stoff- und Wärmebilanzen. Damit ist es erstmals gelungen, zweidimensionale Profile der Zielgrößen für einen konischen Adsorber zu berechnen. Experiment: Die für die Simulationsrechnungen unverzichtbare breite Grundlage von Adsorptionsgleichgewichten wurde durch eigene Messungen gelegt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-35657.html