Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bildaufnahmevorrichtung mit mehreren Bildaufnahmemodi

System for recording of function of vocal lips, comprising slow moving and faster moving images.
 
: Wittenberg, T.; Heppner, W.; Gick, S.; Voellinger, H.; Osterland, U.; Belikan, T.; Dolt, M.; Bloss, H.; Schmidt, R.

:
Frontpage ()

DE 102004011147 A: 20040308
DE 2004-102004011147 A: 20040308
EP 2005-3431 A: 20050217
DE 102004011147 B3: 20051103
EP 1574162 A3: 20051005
H04N0007
A61B0001
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IIS ()

Abstract
Eine effektivere Kehlkopf- bzw. Stimmlippenuntersuchung wird ermoeglicht, wenn eine Bildaufnahmevorrichtung, vorzugsweise eine Farbbildaufnahmevorrichtung, mit drei Modi zur Verfuegung gestellt wird, einem flaechenhaft aufnehmenden Aufnahmemodus mit einer niedrigen Aufnahmefrequenz bzw. Bildwiederholfrequenz, aber dafuer einer grossen Aufloesung, einem weiteren flaechenhaft aufnehmenden Aufnahmemodus mit einer hoeheren Bildwiederholfrequenz, aber dafuer einer geringeren Aufloesung und einem eindimensionalen, beispielsweise Zeilen-Aufnahmemodus mit einer ebenfalls hoeheren Bildwiederholfrequenz. Durch die Umschaltbarkeit der Bildaufnahmevorrichtung zwischen diesen Modi ist es dem untersuchenden Arzt moeglich, sich zunaechst mittels des langsameren Bildaufnahmemodus zunaechst einen Ueberblick zu verschaffen, wobei dies auch in Farbe geschehen kann, da durch die langsamere Aufnahmefrequenz dieser Modus nicht den Beleuchtungsproblemen wie die Hochgeschwindigkeitskamera unterliegt.

 

EP 1574162 A UPAB: 20051003 NOVELTY - The unit for checking the condition of the vocal lips of a patient is assembled of a camera (12), a monitor (14), a control unit (16) with a digital memory (17), and a lighting device (18). Other useful devices (14, 20, 24, 26) can be connected if required. The camera (12) is capable of recording in at least two of three different modes at a time. In the first the film sequence is produced with slow moving images and a high resolution level. The second mode works with faster moving images and a lower level of resolution. A one-dimensional mode recording individual scanning lines with fast moving images can also be employed by the phoniatrist. USE - The slow moving and faster moving images can be used in a system for recording the function of the vocal lips. ADVANTAGE - The examination of the vocal lips is made more effective.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-35482.html