Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Handlungsempfehlungen für die Durchführung und Auswertung von Übungen des Massenanfalls von Verletzten (MANV) aus Sicht des DRK

Recommendation on conducting and evaluating mass casualty exercises - A German Red Cross view
 
: Schneider, F.; Kippnich, U.; Siebel, C.; Sautter, Johannes; Kippnich, M.; Sefrin, P.

:

Der Notarzt 31 (2015), No.2, pp.75-81
ISSN: 0177-2309
ISSN: 0938-3395
European Commission EC
FP7-SEC; 284552; CRISMA
Modelling crisis management for improved action and preparedness
German
Journal Article
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Für die Bewältigung eines Massenanfall von Verletzten (MANV) (Def. vgl. DIN 13050:2009-02 [Rettungswesen]) ist die Vorbereitung der Einsatzkräfte und die Einsatzplanung der zur Verfügung stehenden Ressourcen unerlässlich. Hilfsorganisationen wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) führen daher regelmäßig MANV-Übungen durch, um Abläufe zu trainieren, Schwachstellen aufzudecken und DRK Einsatz- und Vorsorgepläne zu verbessern. Offen bleibt jedoch: Wie sollte eine Übung bestmöglich konzipiert sein? Welche Übungsdaten müssen wie erfasst werden, um diese evaluieren zu können? Das Forschungsvorhaben setzt hier an und wertet aus, welche Informationen für eine systematische Evaluierung von MANV-Übungen notwendig sind.

 

Coping with Mass Casualty Incidents (MCI) requires well-preparedness of emergency responders and planning regarding available resources. In order to practice procedures, identify weaknesses and improve action-and preparedness plans, aid organization like the German Red Cross regularly conduct MCI-exercises. Eventhough there is no common opinion on how to perform and evaluate these exercises, there is a consensus on their importance. Unresolved questions are e.g.: How to conceptualize MCI-exercises in order to improve preparedness? How to capture what data for evaluating and comparing exercise runs? This research project analyses which information are needed for a systematic evaluation and which aspects need to be considered during planning.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-343566.html