Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Durch Mitarbeiterpartizipation zu gelebten Prozessen

 
: Decker, B.; Althoff, K.-D.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-340432 (146 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: ca4a2402eb3112dc0b4daba018bdc0b0
Created on: 06.12.2005


Kaiserslautern, 2003, VII, 10 pp.
IESE-Report, 042.03/D
Reportnr.: 042.03/D
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IESE ()

Abstract
- E-Partizipatives Prozesslernen ermöglicht die umfassende und nachhaltige Einbindung der Mitarbeiter in das Verbesserungsmanagement von Ge-schäftsprozessen mittels webgestützter Diskussionen.
- Die in den Diskussionen ausgetauschten Erfahrungen lassen sich zu Lessons Learned verdichten, die bedarfsorientiert in einem Informationssystem abge-legt werden und so allen Beteiligten zur Verfügung stehen.
- Das Ergebnis: Die Prozessmodellierung erfolgt effektiver und die Akzeptanz der gemeinsam erarbeiteten Prozessbeschreibungen ist höher.
Nur durch eine umfassende und ernstgemeinte Beteiligung der Organisationsmitglieder können Prozessverbesserungen wirklich nachhaltig erzielt werden. Das vom BMBF geförderte Projekt indiGo der Fraunhofer Institute für Experimentelles Software Engineering (IESE) und für Autonome Intelligente System (AiS) entwickelt hierzu eine webbasierte Plattform und eine spezielle Vorgehensweise: das E-Partizipative Prozesslernen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-34043.html