Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

PROKOSYS: Prozesse, Komponenten und Systeme für den flexibilisierten Betrieb von Biogasanlagen unter Nutzung biogener Rest- und Abfallstoffe

 
: Faßauer, Burkhardt; Schwarz, Björn

Nelles, Michael (Hrsg.) ; Deutsches BiomasseForschungsZentrum -DBFZ-, Leipzig:
Bioenergie. Vielseitig, sicher, wirtschaftlich, sauber?! : DBFZ-Jahrestagung, 1.-2. Oktober 2014, Leipzig, Tagungsband
Leipzig: DBFZ, 2014
pp.173-177
Deutsches BiomasseForschungsZentrum (DBFZ Jahrestagung) <2014, Leipzig>
German
Conference Paper
Fraunhofer IKTS ()
Flexibilisierung; Biogasproduktion; Biomethan; keramische Membran

Abstract
Ein rentabler Betrieb von Biogasanlagen (BGA) wird zukünftig nur dann realisierbar sein, wenn zum einen vorwiegend nachhaltige Einsatzstoffe wie organische Reststoffe zu Einsatz kommen, zum anderen die Stromerzeugung bedarfsgerecht erfolgt und hierfür entsprechende Vergütungsmodelle vorliegen. Die Flexibilisierung der Energiebereitstellung auf BGA erfolgt in der Regel mittels großer Speicher, welche Zeiten der geringen Stromnachfrage überbrücken bzw. bei hoher Nachfrage ausreichend Biogas zur Verfügung stellen sollen. Innerhalb des Projektes PROKOSYS wird nun eine Verfahrenskette zur bedarfsgerechten Biogasproduktion mit möglichst kleinen zusätzlichen Gasspeichern erprobt. Grundlage hierfür bildet das vom Fraunhofer IKTS entwickelte DECONDIS®-Verfahren, welches auf biogene Reststoffe übertragen und hinsichtlich der Flexibilität der Biogaserzeugung optimiert wird. Weiterhin werden innerhalb des Projektes auch die Anforderungen an eine bedarfsgerechte Aufbereitung und Einspeisung von Biomethan in kleinere Gasnetze berücksichtigt, wofür entsprechende keramische Membranen und Systeme entwickelt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-337609.html