Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ethik staatlicher Gewaltanwendung

Ethische Aspekte für eine demokratische Gesellschaft; Vortrag bei der Fachschaftstagung des Cusanuswerks, Mainz, 6. Oktober 2012
 
: Wiemken, Uwe

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-3330580 (418 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 4118bb5c1e5d6475ad167a3d2ac02611
Created on: 9.4.2015


Euskirchen: Fraunhofer INT, 2012, 57 pp.
Diskurs Technik und gesellschaftlicher Wandel
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer INT ()

Abstract
Jedes Gemeinwesen, vor allem jeder Staat, muss damit umgehen, dass es selber und seine Bürger bedroht werden können – in welcher Form und von wem auch immer. Um vorbereitet zu sein, stellen die Staaten militärische Streitkräfte für die „Äußere Sicherheit" und Polizeikräfte für die „Innere Sicherheit" auf. Auch mit einem nichtaggressiven Grundauftrag ist eine Ausstattung mit Mitteln der Gewaltanwendung, d.h. mit Waffen notwendig. Die damit zunehmend auf uns zukommenden Fragestellungen möchte ich kursorisch unter dem Blickwinkel diskutieren, wie wir denn als (heutige) Demokratie damit umgehen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-333058.html