Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Top-Down vs. Bottom-Up. Agilität in regulierten Umgebungen

 
: Diebold, Philipp; Zehler, Thomas

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-3325030 (209 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: a380637f3c1d2219e8942e46a73ff07f
Created on: 1.4.2015


Kaiserslautern, 2014, 2 pp.
IESE-Report, 066.14/D
Reportnr.: 066.14/D
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IESE ()
agile software development; agile software method; agile process; regulated environment

Abstract
Zusammenfassend lässt sich konstatieren, dass das von uns entwickelte Bottom-Up Vorgehen besonders in regulierten Umgebungen geeignet ist, um den existierenden Entwicklungsprozess durch Anreicherung um passende agile Praktiken zu optimieren, wobei gleichermaßen die Standardkonformität gewährleistet bleibt. Ein differenzierter Ansatz anstatt eines "blinden" Ausrollens agiler Vorgehensweisen ist zu bevorzugen, da agile Methoden nicht per se als Allheilmittel aller Entwicklungsprobleme angesehen werden sollten.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-332503.html