Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Farbiges transparentes Korundmaterial mit polykristallinem sub-m Gefuege und Verfahren zur Herstellung von Formkoerpern aus diesem Material

Colored transparent corundum material, for production of polycrystalline submicron lattice profiled parts from single crystals, has a submicron polycrystalline structure and specified mean particle size.
 
: Klimke, J.; Krell, A.; Hutzler, T.; Blank, P.

:
Frontpage ()

DE 102004003505 A: 20040119
DE 2004-102004003505 A: 20040119
DE 102004003505 A1: 20050818
C30B0029
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IKTS ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf das Gebiet der Keramik und betrifft ein Korundmaterial, welches sich aufgrund seiner optischen Eigenschaften zur Imitation von farbigen Korundedelsteinen (Rubinen und Saphiren) eignet, und ein Verfahren zur Herstellung geformter Gegenstaende aus diesem Material. Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, ein Korundmaterial zu entwickeln, welches eine moeglichst geringe Korngroesse des Korunds und eine moeglichst homogene Verteilung der farbgebenden Dotierung aufweist. Geloest wird die Aufgabe durch ein farbiges durchsichtiges Korundmaterial aus polykristallinem sub-?m Gefuege einer mittleren Teilchengroesse < 1 µm, bei dem das Transmissionsspektrum sich vom Spektrum des nicht mit farbgebenden Dotierungen versehenen mindestens 99,95% reinen Sub-Mikrometer-Korundmaterials durch das Auftreten einer absorptionsbedingt verringerten Transmission in einem oder mehreren Teilen des sichtbaren Spektrums unterscheidet, so dass eine visuell erkennbare Faerbung des Materials hervorgerufen wird.

 

WO2005068392 A UPAB: 20050818 NOVELTY - Colored transparent corundum material with a submicron polycrystalline structure and mean particle size less than 1 micron, in which the transmission spectrum differs from that of a 99.5% pure submicron corundum material devoid of chromophoric dopants by an absorption related reduced transmission in one or several parts of the visible spectrum, so that the resultant color of the material is visually observeable. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is included for a process for preparation of the corundum material as described above. USE - The material is useful for production of polycrystalline submicron lattice profiled parts from single crystals (claimed), as a substitution material for profiled parts (claimed), for production of imitation rubies and sapphires (claimed), and as optical windows, filters, scintilators, decorative shaped parts, dental ceramics, faceted gems (claimed). ADVANTAGE - The method ensures a minimum corundum particles size and the greatest possible uniformity of distribution of the color producing dopants.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-31090.html