Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren und Vorrichtung zur Untersuchung von Gasen oder Gasgemischen mittels Laserdiodenspektroskopie

Laser diode process for determination of concentration of gas within lamp located between two parabolic mirrors comprises directing laser beam at first mirror and following divergent path during reflection between mirrors through lamp.
 
: Maeder, G.; Graehlert, W.; Hopfe, V.; Beese, H.; Hofmueller, E.

:
Frontpage ()

DE 2003-10360111 A: 20031212
DE 2003-10360111 A: 20031212
EP 2004-106474 A: 20041210
DE 10360111 B3: 20050811
G01N0021
G01N0021
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IWS ()

Abstract
Die Erfindung bezieht sich auf die Gebiete der Physik und betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung, mit deren Hilfe die Gaskonzentration in Lampenkoerpern ermittelt werden kann. Die Aufgabe der erfindungsgemaessen Loesung besteht in der Angabe einer Vorrichtung und einem Verfahren, die einfach aufgebaut und einfach handhabbar sind. Die Aufgabe wird geloest durch ein Verfahren, bei dem ein Laserstrahl auf einen ersten Parabolspiegel gefuehrt wird, von dort ueber den gemeinsamen Brennpunkt mit einem zweiten Parabolspiegel durch das Messobjekt zu diesem zweiten Parabolspiegel gefuehrt und von dort wieder auf den ersten Parabolspiegel zurueckgefuehrt werden und diese Reflexionen mehrfach durchgefuehrt werden. Die Aufgabe wird weiterhin geloest durch eine Vorrichtung, bestehend aus einer Laserlichtquelle, aus zwei Parabolspiegeln mit unterschiedlichen Brennweiten, aus einem Messobjekt mit dem zu untersuchenden Gas, aus einem Messwertaufnehmer und einer Vorrichtung zur Auswertung der Messwerte.

 

EP 1541990 A UPAB: 20050818 NOVELTY - In a process to determine the concentration of gas within a lamp, the lamp is located between two parabolic mirrors of different radius and focused on the lamp. A laser beam is directed at a first parabolic mirror and then follows an increasingly divergent path as it is reflected back and forth between the mirrors through the lamp. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is included for an assembly for use in the above process, incorporating one or more laser diode light sources or narrow frequency (0.6 mu m to 2.5 mu m) bandwidth following the longest possible route prior to measurement with a spectrometer. The laser beam impinges on the lamp at right angles or as close to right angles as possible. The parabolic mirrors have a copper or gold reflective surface. USE - Used as a laser diode process to determine the concentration of gas within a lamp, bottle, transparent pipe or ampoule. ADVANTAGE - The process is simple and of low cost.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-30959.html