Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Analytische Stauprognose in Stetigfördersystemen im Rahmen der Systemplanung

Analytical approach for congestion forecasts in conveying systems during the planning stage
 
: Jung, Eike-Niklas; Ten Hompel, Michael

Ten Hompel, Michael (Hrsg.) ; Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund; Technische Universität Dortmund, Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen; Wissenschaftliche Gesellschaft für Technische Logistik:
9. Fachkolloquium der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Technische Logistik, WGTL 2013 : 17.09.-18.09.2013, Dortmund
Dortmund: Verlag Praxiswissen, 2013
ISBN: 978-3-86975-085-9
pp.119-131
Wissenschaftliche Gesellschaft für Technische Logistik (Fachkolloquium WGTL) <9, 2013, Dortmund>
German
Conference Paper
Fraunhofer IML ()
Stauprognose; Stetigfördersystem; Verzweigungselement; getakteter Strom; stochastische Abfertigung; Congestion forecast; continuous conveyor systems; branching element; clocked material flow; first-come-first-served

Abstract
Die Ermittlung der Leistung von Stetigfördersystemen ist eine der elementaren Aufgaben bei der Systemplanung. Das innerhalb des Beitrages beschriebene Verfahren soll es ermöglichen, den Einfluss von Staus aufgrund von stochastischen Prozessen in diesem Zusammenhang zu berücksichtigen, ohne hierfür aufwendige Simulationsstudien durchführen zu müssen. Dabei soll insbesondere die leistungs- und abnahmegerechte Gestaltung der Systeme auf Basis der VDI- Richtlinie 4486 ,,Leistungsverfügbarkeit" unterstützt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Untersuchung und der mathematischen Beschreibung der technischen Prozesse in stetigen Verzweigungselementen, insb. bei getakteten Eingangsströmen. Die dabei entwickelte Berechnungsmethode wird anhand eines Beispiels demonstriert. Der Beitrag schließt mit einer kurzen Zusammenfassung und einem Fazit.

 

Determining the performance of continuous conveyor systems is one of the fundamental tasks during the planning stage. The method presented in this paper considers the influence of congestion due to stochastic processes in this context, instead of performing complex simulation studies. The method should also support the performance- and approval-related design of the systems in particular on the basis of VDI guideline 4486 "Performance availability". This paper focusses on the investigation and the mathematical description of the technical processes in continuous branching elements, especially with clocked material flows. The developed calculation method is demonstrated with a simple example, The paper ends with a short summary and conclusion.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-303483.html