Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwurf und Umsetzung eines One-Piece-Flow in der Montage

Design and implementation of one-piece-flow assembly lines
 
: Stamm, A.

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Der Weg zum kontinuierlichen Fluss : Flexibler One-Piece-Flow in der Montage. Stuttgart, 2. Juni 2005
Stuttgart, 2005
62 Folien
Workshop "Der Weg zum kontinuierlichen Fluss" <2005, Stuttgart>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
one-piece-flow; Pull-Prinzip; assembly; Montageplanung; Montage; Arbeitsplatzgestaltung

Abstract
Zu Beginn wird auf die Notwendigkeit und Gründe eines One-Piece-Flow in der Montage eingegangen sowie die möglichen Ziele erläutert. Zum schnellen Abschätzen der Potentiale die durch die Umsetzung eines One-Piece-Flow ausgeschöpft werden können, wird eine Methode vorgestellt. Auf Basis eines Beispiels dient die Vorstellung einzelner Entwicklungsschritte dem besseren Verständnis der Gesamtmethode. Die Umsetzung eines One-Piece-Flow geschieht oftmals nur in Teilbereichen, deren Entkopplung vom Gesamtsystem sehr wichtig ist. Die Gestaltung und Dimensionierung dieser Teilbereiche wird beschrieben. Hinweise zur Gestaltung in der Shop Floor Ebene, wie beispielsweise die Arbeitsplatzgestaltung, sowie die Erläuterung möglicher Hindernisse durch den Faktor "Mensch" schließen den Vortrag ab.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-30271.html