Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Partikuläre Sauberkeitsanalyse von Medizintechnikprodukten

Vortrag gehalten auf der Lounges 2014, Vision Pharma, Innovation Food, 03. bis 05. Juni 2014, Stuttgart; Vortrag Session 49: IPA-Session, 04.06.2014
 
: Kreck, Guido; Holzapfel, Yvonne

:
presentation urn:nbn:de:0011-n-3020386 (2.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 5e16bf089d0bfa3cb42b2a563640e479
Created on: 14.8.2014


2014, 28 Folien
Messe "Lounges" <2014, Stuttgart>
Messe "Vision Pharma" <2014, Stuttgart>
Messe "Innovation Food" <2014, Stuttgart>
German
Presentation, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Medizinprodukt; Sauberkeitsanalyse; Automobilindustrie; Medizintechnik; Analyse

Abstract
Reinheit in der Medizintechnik bedeutet heute weit mehr als die Sterilität von Produkten. In der Konsequenz müssen Medizinprodukte neben der Sterilität auch u. a. auf partikuläre Reinheit untersucht werden. Es fehlen allerdings branchenspezifische Standards zur Überprüfung der partikulären Reinheit. Am Beispiel von Zahnimplantaten kann gezeigt werden, wie eine Vorgehensweise zur Bewertung des partikulären Sauberkeitszustand aus dem Automobilbereich (VDA Band 19) durch branchenspezifische Anpassungen auf Medizinprodukte allgemein übertragen werden kann. Ist der partikuläre Sauberkeitszustand bekannt, stellt sich im nächsten Schritt häufig die Frage nach den Partikelquellen in der Fertigung. Hier können bspw. mit Sedimentationsfallen (VDA Band 19.2) die kritischen Punkte und Quellen identifiziert werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-302038.html