Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Prozesse absichern mit effizienten Prüfabläufen bei der Kunststoffteilelackierung

 
: Hoffmann, Ulrich

Automotive Circle International; Forschungsgesellschaft für Pigmente und Lacke -FPFL-, Stuttgart:
Karosserielackierung intensiv 2014 : Kunststoffsubstrate als Herausforderung für die Oberflächentechnik, 26.-27. März 2014, Leipzig. Tagungsband
Hannover: Vincentz, 2014
pp.57-69
Konferenz "Karosserielackierung Intensiv" <2014, Leipzig>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Kunststoffteilelackierung; DIN EN ISO/IEC 17025; Lackierung; Prüfen; Beschichtung auf Kunststoff; Qualitätssicherung; Kunststoff

Abstract
Für die Absicherung der Lackierprozesse für Kunststoffteile sind gesamtheitliche Betrachtungen (z.B. vom Design des Kunststoffgranulats, über den Teileherstell- und Vorbehandlungsprozess bis zum Lackauftrag) und Prüfungen erforderlich. Wichtig ist die genaue Festlegung der Prüfabläufe und die richtige Anwendung der Prüfverfahren. Die Weiter- und Neuentwicklung von Prüfabläufen und -verfahren ist bei sich ständig verändernden Anforderungen notwendig.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-294516.html