Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Technische Sauberkeit in Produktion und Prüfung - Anwendung und Neues von VDA Band 19 und VDA Band 19 Teil 2

Vortrag gehalten auf dem VDA QMC Expertenforum, auf der IAA Frankfurt am Main vom 16.-20. Sept. 2013
 
: Rochowicz, Markus

2013, 61 Folien
Verband der Automobilausstellung, Qualitäts Management Center (VDA QMC Expertenforum) <2013, Frankfurt>
German
Presentation
Fraunhofer IPA ()
technische Sauberkeit; Restschmutz; VDA 19; VDA 19.2; Prüfen; Bauteil; Fertigung

Abstract
Aufgrund der rasanten technischen Entwicklung im Automobilbau, hat die Bedeutung der Partikelsauberkeit von Bauteilen und Systemen für die spätere technische Funktion stark an Bedeutung gewonnen. Damit hat sich nicht nur die Reinigungstechnik vom "lästigen Übel" zur "Schlüsseltechnologie" gewandelt, sondern die komplette Fertigungskette ist aus Sicht der Technischen Sauberkeit zu beleuchten und zu optimieren. Auch die Prüfung der Bauteilsauberkeit ist aus dem Qualitätswesen der Automobil- und Zulieferindustrie nicht mehr wegzudenken und erfordert spezielle Labore und Methoden. Mit diesen beiden Themen - Prüftechnik und saubere Produktion - befassen sich die beiden Bände VDA 19 und VDA 19 Teil 2 des VDA QMC, die im Rahmen dieses Vortrags vorgestellt werden. Weiterhin werden Themen der aktuellen Überarbeitung von VDA 19 in einem Industriekonsortium mit 44 Firmen unter der Leitung des Fraunhofer IPA vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-285665.html