Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zerstörungsfreie Bestimmung von Werkstoffeigenschaften mit mikromagnetischen Multiparameter-Prüfverfahren

 
: Szielasko, Klaus; Kopp, Melanie; Tschuncky, Ralf; Herrmann, Hans-Georg

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-2833180 (126 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: e4a5f063781c7588941216e1d1819cac
Created on: 12.4.2014


Werkstoffe in der Fertigung (2014), No.1, pp.45-47
ISSN: 0176-6058
ISSN: 0939-2629
European Commission EC
FP7; 104SMLW11225; CUReMODERN
German
Journal Article, Electronic Publication
Fraunhofer IZFP ()

Abstract
Stahl und Gusseisen spielen in der industriellen Fertigung nach wie vor eine herausragende Rolle. Gerade vor dem Hintergrund der verschärften gesetzlichen CO2-Vorgagen und die ständige Weiterentwicklung der Werkstoffe statt, womit steigende Anforderungen an die Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse einhergehen. Wo die Qualitätssicherung bisher nur Stichproben erforderte, ist zunehmend eine zerstörungsfreie 100%-Prüfung nachgefragt. Qualitätsentscheidende Kenngrößen sind meist Härte, Härtetiefe, Zugfestigkeit, Streckgrenze und Bruchdehnung sowie die Gefügezusammensetzung. Darüber hinaus sind Eigenspannungen und Textur entscheidend für die Weiterverarbeitbarkeit (Vereinzelung,Tiefziehen).

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-283318.html