Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zum selektiven Gewinnen von Gold aus goldhaltigen Materialien

Selectively recovering gold from gold-containing materials comprises subjecting the materials to an etching solution containing an oxidant, and complexing agent.
 
: Schmidt, R.; Mueller, J.; Griese, H.; Hannemann, M.; Zuber, K.

:
Frontpage ()

DE 2003-10313887 A: 20030327
DE 2003-10313887 A: 20030327
WO 2004-EP3249 A: 20040326
DE 10313887 A1: 20041028
C22B0011
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IZM ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum selektiven Gewinnen von Gold aus goldhaltigen Materialien. Das goldhaltige Material wird einer Aetzloesung ausgesetzt, die ein Oxidationsmittel fuer Gold umfasst, welches, verglichen mit den fuer andere im Material vorhandenen Metallen, eine hohe Selektivitaet fuer Gold aufweist. Ausserdem umfasst die Aetzloesung ein Komplexierungsmittel, das Gold im Wesentlichen selektiv gegenueber den weiteren im Material vorhandenen Metallen komplexieren kann. Das Komplexierungsmittel wird vorzugsweise unter SH-gruppenhaltigen Substanzen ausgewaehlt und ist besonders bevorzugt 3-Mercapto-1,2,4- trizol. Das Oxidationsmittel wird vorzugsweise unter aromatischen Nitroverbindungen ausgewaehlt, beispielsweise 2-Nitrobenzoesaeure.

 

WO2004085687 A UPAB: 20041026 NOVELTY - Selectively recovering gold from gold-containing materials comprises subjecting the materials to an etching solution containing an oxidant for gold having a higher selectivity for gold compared with other metals in the materials, and a complexing agent for complexing with the gold. USE - For selectively recovering gold from gold-containing materials. ADVANTAGE - Gold is obtained in high purity.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-28287.html