Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Lautsprecher

Loudspeaker has membrane, device for setting membrane vibrating with stimulation device for generating sound in solids in membrane, frame to which membrane is attached by elastic adhesive medium.
 
: Beer, D.; Schlenker, B.; Brix, S.; Sporer, T.

:
Frontpage ()

DE 2003-10326761 A: 20030613
DE 2003-10326761 A: 20030613
WO 2004-EP4917 A: 20040507
DE 10326761 A1: 20050127
H04R0009
H04R0007
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IDMT ()

Abstract
Ein erfindungsgemaesser Lautsprecher umfasst neben einer Membran und einer Einrichtung zum Versetzen der Membran in Schwingung einen Rahmen, wobei zur Aufhaengung die Membran mittels eines elastischen Haftmittels an dem Rahmen befestigt ist. Die Erkenntnis der vorliegenden Erfindung besteht darin, dass die optisch sichtbare Umrahmung herkoemmlicher Lautsprecher durch deren Aufhaengung, die zum Beispiel dazu fuehrt, dass dieselben bei Anordnung Seite an Seite zu einer unterbrochenen Gesamtflaeche fuehren, davon herruehrt, dass deren Membran entweder von vorn und von hinten in Rahmenausnehmungen entlang der Kanten eingespannt oder durch sich ueber die laterale Ausdehnung derselben hinaus erstreckende Sicken aufgehaengt wurden und dass dieser den Eindruck der Vorderansicht stoerende Einfluss bisheriger Aufhaengungen dadurch verhindert werden kann, dass zur Aufhaengung der Membran ein elastisches Haftmittel verwendet wird, das durch seine Elastizitaet fuer eine elastische Aufhaengung und somit zusammen mit der Membran fuer ein schwingungsfaehiges System mit einer Ruhelage fuer die Membran sorgt und durch seine Hafteigenschaften eine Befestigung der Membran von nur der Rueckseite der Membran her ermoeglicht.

 

WO2004112428 A UPAB: 20050217 NOVELTY - The loudspeaker has a membrane (12), a device for setting the membrane vibrating and a frame (100) to which the membrane is attached with an elastic adhesive medium (102). The device for setting the membrane vibrating has a first stimulation device for generating sound in solids in the membrane. The first stimulation device is attached to the membrane and is otherwise unsupported. DETAILED DESCRIPTION - AN INDEPENDENT CLAIM is also included for the following: (A) a loudspeaker wall. USE - For sound reproduction, especially for connection between the loudspeaker membrane and loudspeaker housing and/or frame. ADVANTAGE - Constructed to enable integration into other equipment or furniture so that it can be inconspicuously distributed in a room.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-28225.html