Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Feinbearbeitung harter Oberflaechen und Verwendung eines derartigen Verfahrens

Method for finishing hard surfaces, e.g. glass, ceramics and glass-ceramics, especially polishing microstructures, uses polishing agent which is formed as precipitate by chemical or electrochemical reaction in applicator.
 
: Dambon, O.; Klocke, F.

:
Frontpage ()

DE 2003-10338819 A: 20030821
DE 2003-10338819 A: 20030821
DE 10338819 B3: 20050113
B24B0037
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IPT ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Feinbearbeitung harter Oberflaechen, insbesondere solcher aus Metall, Hartmetall, Glas, Keramik und Glaskeramik, unter Verwendung eines in einem Traegerelement (2) eingebrachten Bearbeitungsmittels (8) und Wasser. Es soll ein Verfahren bereitgestellt werden, mit dem die nach dem Stand der Technik bekannten Nachteile ueberwunden werden koennen, insbesondere die Verfahrenskosten gesenkt werden und die Produktivitaet gesteigert wird. Eine weitere Aufgabe der vorliegenden Erfindung ist es, eine Verwendung fuer ein derartiges Verfahren aufzuzeigen. Erreicht wird dies mit einem Verfahren, das dadurch gekennzeichnet ist, dass das Bearbeitungsmittel (8) durch chemische Reaktion oder durch elektrochemische Reaktion mit einer Fluessigkeit (7) am Ort der Bearbeitung in dem Traegerelement (8) gebildet wird. Vorteilhaft ist die Verwendung des Verfahrens fuer die Oberflaechenbehandlung von Mikrostrukturen. Des Weiteren ist es vorteilhaft, das Verfahren zur Oberflaechenbehandlung optischer Komponenten einzusetzen.

 

DE 10338819 B UPAB: 20050128 NOVELTY - Method for finishing (e.g. polishing) hard surfaces (5), e.g. metals, carbides, glass, ceramics and glass-ceramics, uses a polishing agent (8) which is formed as a precipitate by chemical or electrochemical reaction in an applicator (2). USE - In polishing microstructures (claimed).

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-28181.html