Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Schneller und energiesparender Prozess für die Warmumformung

 
: Albert, Andre´; Munde, Annedore

Maschinenmarkt. MM, das Industriemagazin (2014), No.8, pp.26-28
ISSN: 0341-5775
ISSN: 0025-4509
ISSN: 1867-9722
German
Journal Article
Fraunhofer IWU ()
IHU; Innenhochdruck-Umformung; Edelstahl; Ferrit; Austenit; Warmumformung; Temperiert; Werkzeugsensorik

Abstract
Das Innenhochdruck-Umformen (IHU) stellt heute in der Automobilindustrie zur Herstellung von Bauteilen in der Abgasführung und für Fahrwerks- und Hilfsrahmenkomponenten eine etablierte Produktionstechnologie dar. Insbesondere im Abgasbereich werden häufig Edelstahllegierungen wie 1.4509 eingesetzt. Aufgrund der begrenzten Umformbarkeit werden diese jedoch meist in mehreren Umformstufen mit zwischengeschalteten Glühprozessen hergestellt. Das ist sehr energieintensiv. Um wirtschaftlich günstiger produzieren zu können, muss die Prozesskette verkürzt werden. Die Alternative kann zukünftig ein temperierter Umformprozess sein, durch den IHU-Vorformen und Glühprozesse entfallen. Durch eine Erhöhung der Umformtemperatur, beispielsweise auf circa 850 °C bei der Umformung von 1.4509, kann das Umformvermögen maßgeblich verbessert werden.
Das haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU gemeinsam mit der Salzgitter Hydroforming GmbH in einem Forschungsprojekt demonstriert, welches aus Mitteln der Europäischen Union und des Freistaates Sachsen finanziert wurde.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-280135.html