Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Trockene Ultraschallprüfung zum Rissnachweis an Lap Joints von Flugzeugkomponenten. Erste Erfahrungen zur Anwendung geführter SH-Wellen und EMUS-Prüfköpfen an GLARE-Komponenten

 
: Hübschen, G.; Salzburger, H.-J.; Meier, T.; Bisle, W.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
ZfP in Forschung, Entwicklung und Anwendung. DGZfP-Jahrestagung 2004. CD-ROM : Zerstörungsfreie Materialprüfung, Salzburg, 17.-19. Mai 2004
2004 (DGZfP-Berichtsbände 89-CD)
ISBN: 3-931381-55-2
pp.V43
Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (Jahrestagung) <2004, Salzburg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZFP ()
trockene Ultraschallprüfung; Rißnachweis

Abstract
Die vorgestellten Ergebnisse belegen das hohe Potenzial der SH-Wellen für die Ultraschallprüfung an GLARE®-Komponenten. Im Gegensatz zu Standard-Ultraschalltechniken ist ein empfindlicher Rissnachweis, die Prüfung nicht zugänglicher Bereiche und eine großflächig abscannende Prüfung möglich. Darüber hinaus erfolgt die Prüfung trocken ohne Koppelmittel. Prüfköpfe und Gerätetechnik sind für manuelle und automatisierte Prüfung verfügbar. Erste begleitende Grundlagen-Untersuchungen bestätigen ein ähnliches Verhalten der SHWelle in GLARE® wie in monolithischem Aluminium. Im Rahmen zukünftiger Arbeiten werden die Grundlagen der Ausbreitung in unterschiedlichen GLARE®-Sorten systematisch untersucht und EMUS-Prüfköpfe für spezielle Prüfaufgaben optimiert und weiterentwickelt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-27387.html