Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ontologiebasiertes Wissensmanagement in der Montage

Wissen in turbulenten Zeiten strukturiert einsetzen
Ontology based knowledge management for assembly
 
: Berger, S.; Mangold, C.; Meyer, S.

Industrie-Management 21 (2005), No.1, pp.49-52
ISSN: 0179-2679
ISSN: 1434-1980
German
Journal Article
Fraunhofer IPA ()
assembly; knowledge management; Wissensmanagement; Ontology; Ontologie; Wandlungsfähigkeit; Turbulentes Umfeld; Montage

Abstract
Produzierende Unternehmen sind in turbulenten Aufgabenumfeldern mit permanenten, nicht vorhersehbaren Veränderungen konfrontiert, zu deren Bewältigung ihnen nur wenig Zeit zur Verfügung steht. Bereits prägen Umrüst- und Einstellvorgänge den Arbeitsalltag in der Montage. In diesem Umfeld kommt dem Menschen als Problemlöser und damit der Ressource Wissen und deren Management eine immer bedeutendere Funktion zu. Der folgende Beitrag zeigt Ansatzpunkte für ein Wissensmanagementsystem für die Montage.

 

Turbulent business environments force enterprises to ever faster answer and adaptions in order to secure their competitive ability. Mutability and responseability as crucial success factors are based finally on knowledge, which must be continuously improved and renewed. The article shows starting points and how ontology based knowledge management can be used purposefully for the increase of the mutability in and by enterprises and in particular in the assembly.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-27188.html