Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beste Kombination - Gasumformen und Tiefziehen in einem Verfahren

 
: Klaas, Friedrich; Büchele, Erich; Haase, Rico

Blechnet (2013), No.5, pp.56-59
ISSN: 1864-1016
German
Journal Article
Fraunhofer IWU ()
Blechumformung; Verfahrenskombination; pneumo-mechanisch; Vorformen; Tiefziehen; Wirkmedienumformung

Abstract
Der Grundgedanke des Verfahrens ist die Vereinigung der Vorteile des Gasumformens von Blechen (kalt oder warm) mit denen des mechanischen Umformens unter weitgehender Vermeidung der jeweiligen verfahrensbedingten Nachteile. Bei dem neuen Verfahren werden zum Blechumformen sowohl zwei feste Werkzeughälften benutzt, als auch Gasdruck, wobei beide Umformprinzipien während desselben Pressenhubes im selben Werkzeug zur Wirkung kommen. Der größte Teil der Umformung wird dabei mittels eines sehr schnell aufgebauten Gasdrucks durchgeführt, welcher das gesamte Blech als Ganzes vordehnt und ins Formwerkzeug drückt. Die letzte Kalibrierung der bis dahin noch nicht ganz ausgeformten Radien wird durch die zweite Werkzeughälfte realisiert, welche am Ende desselben Pressenhubs das Werkzeug schließt und die bis dahin noch nicht ausgeformten Bereiche des Werkstücks mechanisch fertigformt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-266745.html