Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

HL7-basierte Vernetzung von erstem und zweitem Gesundheitsmarkt als Enabler für neue Präventions-Gesundheitsdienstleistungen

 
: Meister, Sven; Houta, S.

Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik -VDE-; Ambient Assisted Living Association -AAL-; Bundesministerium für Bildung und Forschung -BMBF-:
Demographischer Wandel - Assistenzsysteme aus der Forschung in den Markt. Tagungsbeiträge. CD-ROM : 4. Deutscher AAL-Kongress mit Ausstellung, 25. - 26. Januar 2011, Berlin, Ambient Assisted Living
Berlin: VDE-Verlag, 2011
ISBN: 978-3-8007-3323-1
Kongress Ambient Assisted Living (AAL) <4, 2011, Berlin>
German
Conference Paper
Fraunhofer ISST ()
HL7; telemedicine; Rehabilitation

Abstract
HL7 ist ein weit verbreiteter Standard zur Beschreibung von medizinischen Daten und Abläufen in medizinischen IT-Systemen, insbesondere im ersten Gesundheitsmarkt. Gerade im Zusammenspiel mit diesem, kann der zweite Gesundheitsmarkt profitieren. Ein standardisierter und datenschutzkonformer Datenaustausch zwischen den Märkten ermöglicht neue qualitätsgesicherte und kostentransparente Gesundheitsdienstleistung. Initial wurde hierzu ein auf HL7 CDA basierter Trainingsplan, genannt eTraining, konzipiert und umgesetzt. Gerätebasierte Trainings in Rehabilitationseinrichtungen und Fitnessstudios können hiermit geplant und durch Mediziner überwacht werden.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-240281.html