Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methoden zur "Virtuellen Anprobe": Physikalisch basierte Simulation bei der Vorpositionierung von virtuellen Schnittteilen

 
: Kafka, J.
: Luckas, V.

Darmstadt, 2004, 95 pp.
Darmstadt, TU, Dipl.-Arb., 2004
German
Thesis
Fraunhofer IGD ()
cloth simulation; physically based modeling; prepositioning; physically based simulation

Abstract
Die vorliegende Diplomarbeit stellt ein neues Verfahren vor, mit welchem der Vorgang des Anziehens von virtueller Kleidung an einer virtuellen Figurine robust automatisiert werden kann. Das entworfene Verfahren verwendet hierzu Methoden der physikalisch basierten Simulation, um eine Anordnung der Schnittteile an der Figurinen zu erreichen. Hierzu werden die Schnittteile als Starrkörper modelliert, die an ihren Nähten durch virtuelle Federn miteinander verbunden sind. Die Federn üben nun Kräfte so aus, dass die Schnittteile in eine entsprechende Endkonfiguration gelangen, in welcher sie für eine nachfolgende Vernähungssimulation verwendbar sind. Auftretende Kollisionen während der Simulation werden durch eine neue Methode behandelt, die entsprechende Federkräfte erzeugt um kollidierende Schnittteile auseinander zu schieben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-23465.html