Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Laserscanner-Technologie zur Ebenheitsmessung von Straßenbelägen

 
: Reiterer, Alexander; Dambacher, Martin; Maindorfer, Ingo; Höfler, Heinrich; Ebersbach, Dirk; Frey, Carsten; Scheller, Steffen; Klose, Dirk

VDV-Magazin 63 (2012), No.5, pp.376-379
ISSN: 1863-1320
ISSN: 0042-4099
German
Journal Article
Fraunhofer IPM ()

Abstract
Eine intakte Straßeninfrastruktur ist eine wesentliche Voraussetzung für eine funktionierende Wirtschaft. In der Bundesrepublik Deutschland ist das Straßennetz nahezu flächendeckend ausgebaut. Erhalt und Unterhalt des bestehenden Netzes sind daher die wichtigsten Aufgaben für die Zukunft. Vor dem Hintergrund der angespannten Haushaltslage sind verlässliche und stabile Prognosen der zu erwartenden Kosten unerlässlich. Basis für die Kostenkalkulation von Instandhaltungsmaßnahmen sind Messdaten, die Auskunft über den Zustand der Straßen geben. Für die Erhebung dieser Daten werden heute sogenannte Pavement-Management-Systeme eingesetzt. Eine der wesentlichen Kenngrößen einer Straßenoberfläche ist ihre Ebenheit: Sie beeinflusst den Gebrauchswert, aber auch den Substanzwert der Straße. Heute ste hen diverse messtechnische Verfahren zur Ebenheitsmessung zur Verfügung. Insbesondere bei der Querebenheitsmessung war man bislang auf unflexible und aufgrund der Vielzahl von Sensoren auch sehr teure Systeme angewiesen. Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM mit Sitz in Freiburg hat nun den ersten Laserscanner entwickelt, der alle Anforderungen zur Erfassung der Querebenheit im Rahmen von Zustandserfassungen und Bauabnahmen erfüllt. Der Pavement Profile Scanner PPS ist auf einem Fahrzeug des Spezialisten für Straßenbegutachtung LEHMANN+PARTNER GmbH angebracht, der auch die Software für das System entwickelt hat. Der PPS erhielt im Mai 2012 eine zeitbefristete Betriebszulassung der Bundesanstalt für Straßenwesen BASt. Damit wurde erstmalig ein Laserscanner zur Erfassu ng der Ebenheit zugelassen. In diesem Beitrag werden die Besonderheiten des Laserscanners sowie der darauf angepassten Auswertesoftware beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-225274.html