Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Effizientes C-Teile Management durch clevere Lagerkonzepte

 
: Spee, Detlef

Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik:
BMEnet Guide. Beschaffungsdienstleister 2013
Frankfurt/Main: BMEnet, 2013
pp.24
German
Book Article
Fraunhofer IML ()
Kanban; VMI; JIT; Beschaffungsprozess; Durchlaufzeit; Lagerbestand

Abstract
C-Teile sind das notwendige Übel einer jeden Produktion: Sie tragen kaum etwas zur Wertschöpfung bei, sind aber für den Fertigungsprozess zwingend erforderlich. Meist handelt es sich dabei um Massengüter, wie Schrauben, Werkzeuge und Verpackungs-materialien. Die Bestellung erfolgt bislang im Regelfall bei Bedarf und nach Genehmigung, was jede Transaktion zu einem aufwendigen Vorgang werden lässt, dessen Bewältigung mehr Kosten verursacht, als die bestellten Materialen selbst wert sind.
Um dem entgegenzuwirken wurde mit dem C-Teile-Management ein Rahmen geschaffen, innerhalb dessen konzentriert an der Optimierung der Beschaffung und der Verkürzung der Durchlaufzeiten sowie dem Abbau der Lagerbestände gearbeitet werden kann. Die im Folgenden exemplarisch skizzierten Konzepte wurden als Antworten auf diese Problematik entworfen.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-224938.html