Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Nutzenpotentiale und Benefit von JIT/JIS-Konzepten

 
: Junghanns, T.

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Agieren statt reagieren. CD-ROM : Expertenrunde am 11. Februar 2004, Weinheim
Weinheim, 2004
Expertenrunde Agieren statt reagieren <2004, Weinheim>
German
Conference Paper
Fraunhofer IPA ()
Logistikprozess; Versorgungsprozess; Just-in-Sequence; Prozeßkosten; supply chain management; SCM; logistic; supply process; Supply Chain; Automobilproduktion; Logistik; just-in-time; Automobilindustrie

Abstract
Eine zunehmende Variantenvielfalt und die verschärfte Kostenorientierung in der Automobil- und Zulieferindustrie erfordern effektive und effiziente Logistikprozesse für die Versorgung der Montagebänder der OEMs.
Die Forderung nach leistungsstarken "just in time" (JIT) oder sogar "just in sequence" (JIS) Prozessen durch die OEMs stellen an die first tier Lieferanten und in zunehmendem Masse auch an Lieferanten der tieferen Wertschöpfungsebene erhöhte Leistungsanforderungen.
Der folgende Beitrag analysiert die Entwicklung der Logistikkosten typischer, in der Praxis der Automobil- und Zulieferindustrie vorzufindender Logistikprozesse für die Versorgung der Montage bei den OEMs. Dabei wird aufgezeigt, dass durch geeignete JIT-/JIS-Strategien sowohl Lieferanten als auch Kunden profitieren können.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-22448.html