Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Werkstofftrends: Ultrakurzpulslaser zur Materialbearbeitung

 
: Offenberg, David; Langner, Ramona; Kohlhoff, Jürgen; Reschke, Stefan

Werkstoffe in der Fertigung (2012), No.6, pp.3
ISSN: 0176-6058
ISSN: 0939-2629
German
Journal Article
Fraunhofer INT ()
Ultrakurzpulslaser; Femtosekundenlaser; Pikosekundenlaser; Lasermaterialbearbeitung; ultrashort pulse laser; femtosecond laser; picosecond laser; laser material processing

Abstract
Der Laser ist seit Jahren ein etabliertes Werkzeug zur Materialbearbeitung in der industriellen Fertigung und in medizinischen Anwendungen. Bei kontinuierlich emittierenden Lasern und gepulsten Lasern mit Pulsdauern im Mikro- bis Nanosekundenbereich beruht der Materialabtrag in der Regel auf einer starken Erwärmung des absorbierenden Materials, das erst schmilzt und schließlich verdampft. Bei Ultrakurzpulslasern mit Pulsdauern im Bereich von Pikosekunden bis Femtosekunden hingegen erfolgt bei ausreichender Fokussierung ein direkter Phasenübergang des Materials ins Gasförmige. Dadurch bleiben Materialaufschmelzung, Gefügeveränderungen, Phasenumwandlungen und thermische Spannungen im Werkstück auf einen Bereich von wenigen Nanometern begrenzt. So sind Ultrakurzpulslaser nicht nur ein Schlüssel zur Ultrapräzisionsbearbeitung, sondern sie bieten auch völlig neue Möglichkeiten bei der Bearbeitung temperaturempfindlicher Materialien, wie z.B. von Polymeren, metallischen Gläsern oder menschlichem Gewebe. In diesem Artikel werden die besonderen Eigenschaften von und Anwendungsbeispiele für Ultrakurzpulslaser in der Materialbearbeitung vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-222987.html