Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bauphysikalische Einflussgrößen und Besonderheiten im konstruktiven Membranbau mit Membrankissen

 
: Kaufmann, Andreas

Sedlbauer, Klaus (Hrsg.) ; Fraunhofer-Allianz Bau:
Innovationen für die Baubranche : Beispiele aus Forschung und Entwicklung
Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2012
ISBN: 3-8396-0345-5
ISBN: 978-3-8396-0345-1
pp.73-79
German
Book Article
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Der konstruktive Membranbau ist aus der modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. Doch der Vorteil dieser Membranbauweise, nämlich das geringe Gewicht, das freitragenden Konstruktionen ermöglicht, ist auch gleichzeitig ihr Nachteil. Sowohl für die Wärmespeicherung als auch zur Verminderung der Schalltransmission steht kaum Masse zur Verfügung. Die an diesen Systemen außenseitig anliegenden bauphysikalischen Einflüsse wirken sich deshalb wesentlich direkter und unmittelbarer auf den Innenraum aus als im herkömmlichen Massivbau.
Von wissenschaftlicher Relevanz sind in diesem Zusammenhang Akustik, winterlicher und sommerlicher Wärmeschutz, solare Einstrahlung, Feuchteschutz und darüber hinaus auch biologische Effekte, wie mikrobieller Bewuchs. Nachfolgend wird der Fokus hauptsächlich auf die wärmetechnischen Besonderheiten von Membrankissenkonstruktionen gelegt, weil diese in der aktuellen Diskussion um Energieeffizienz sowohl für Bauherren als auch für Hersteller besonders wichtig sind.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-219967.html