Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bauteilprüfung mittels 3D-Röntgen-Computertomographie

 
: Maisl, M.

VDI-Gesellschaft Kunststofftechnik:
Blasformen '03: Fortschritte durch innovatives Denken : Tagung, Baden-Baden, 20. und 21. Mai 2003
Düsseldorf: VDI-Verlag, 2003 (Kunststofftechnik)
ISBN: 3-18-234248-7
pp.183-193
Tagung Blasformen <2003, Baden-Baden>
German
Conference Paper
Fraunhofer IZFP ()
Bauteil; Bauteilprüfung; 3D; Computertomographie; Röntgen

Abstract
Die dreidimensionale Computertomographie (3D-CT) ist ein zerstörungsfreies schnittbildgebendes Verfahren zur dreidimensionalen Prüfung, Charakterisierung und Vermessung von Bauteilen und Werkstoffen. Einsatz findet das Verfahren insbesondere im Automobilbereich, z.B. zur Analyse von Stichproben und bei der Entwicklung von Prototypen. Die Computertomographie bietet darüber hinaus die Möglichkeit CAD-Daten auch von verdeckten Strukturen zu gewinnen (Reverse Engineering).
Der Beitrag beschreibt die Grundlagen der Röntgen-Computertomographie und stellt ein Systemkonzept für industrielle 3D-CT Anlagen vor. Die Leistungsfähigkeit der 3D-CT Anlagen wird anhand von Beispielen demonstriert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-21972.html