Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

ZfP und Zustandsanalyse von Fügeverbindungen durch die Messung von Körperschall der über Foliensensoren ermittelt und computergestützt ausgewertet wird

TESTING THE CONDITION OF A CONNECTION BETWEEN COMPONENTS BY MEANS OF STRUCTURE-BORNE NOISE
 
: Schneider, B.; Kidler, B.

:
Frontpage ()

DE 102010041391 A
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IFAM ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Messanordnung zur Pruefung des Zustandes einer Verbindung (12) zwischen zwei oder mehr Bauteilen (10, 11), umfassend eine Vorrichtung (1) mit einem ersten Bauteil (10), und einem weiteren Bauteil (11), welches ueber eine Verbindung (12) mit dem ersten Bauteil (10) verbunden ist, und einen Sensor (20) insbesondere eine Folie oder eine Piezokeramik zum Erfassen von Koerperschallschwingungen in einem der Bauteile (10, 11) oder in der Vorrichtung oder in einer Haltevorrichtung in Verbindung mit der Vorrichtung und/oder einem der Bauteile mittels des piezoelektrischen Effekts oder der Veraenderung der Kapazitaet, wobei die Messanordnung so eingerichtet ist, dass sie zur Pruefung des Zustandes der Verbindung (12) zwischen den Bauteilen (10, 11) Koerperschallschwingungen in einem normalen Betrieb der Vorrichtung (1) misst.

 

The invention relates to a measurement assembly for testing the state of a connection (12) between two or more components (10, 11), comprising a device (1) having a first component (10) and a further component (11), which is connected to the first component (10) via a connection (12), and a sensor (20), in particular a foil or a piezoceramic element for detecting structure-borne noise in one of the components (10, 11) or in the device or in a retaining device in contact with the device and/or one of the components by means of piezoelectric effect or change in capacitance, wherein the measurement assembly is designed such that said assembly measures structure-borne noise during normal operation of the device (1) in order to test the condition of the connection (12) between the components (10, 11).

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-214421.html