Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur chemischen Tonerfixierung

POLYMER PARTICLES AND METHOD FOR PRODUCING A THREE-DIMENSIONAL STRUCTURE THEREFROM BY MEANS OF AN ELECTROGRAPHIC METHOD
 
: Hirth, T.; Weber, A.; Speyerer, C.; Borchers, K.; Tovar, G.

:
Frontpage ()

DE 102010045679 A
German
Patent, Electronic Publication
Fraunhofer IGB ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft Polymerpartikel, umfassend eine Polymermatrix mit einer Beschichtung eines anorganischen Halbmetall- oder Metalloxids, wobei die Polymermatrix mindestens eine erste funktionelle Gruppe A und mindestens eine zweite funktionelle Gruppe B aufweist, wobei die beiden funktionellen Gruppen A und B faehig sind, mindestens eine kovalente Bindung miteinander einzugehen, wobei die funktionelle Gruppe A ausgewaehlt ist aus der Gruppe bestehend aus einer Azidgruppe, C-C-Doppelbindung, C-C-Dreifachbindung, Aldehydgruppe, Ketongruppe, Imingruppe, Thioketongruppe und Thiolgruppe und wobei die funktionelle Gruppe B ausgewaehlt ist aus der Gruppe bestehend aus einer C-C-Doppelbindung, C-C-Dreifachbindung, C-N-Dreifachbindung, Diengruppe, Thiolgruppe und Amingruppe.

 

The invention relates to polymer particles, comprising a polymer matrix having a coating of an inorganic semimetal oxide or metal oxide, wherein the polymer matrix comprises at least one first functional group A and at least one second functional group B, wherein the two functional groups A and B are capable of forming at least one covalent bond with each other, wherein the functional group A is selected from the group consisting of an azide group, C-C double bond, C-C triple bond, aldehyde group, ketone group, imine group, thioketone group and thiol group, and wherein the functional group B is selected from the group consisting of a C-C double bond, C-C triple bond, C-N triple bond, diene group, thiol group and amine group.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-214418.html