Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Gewerkeübergreifende Systemlösungen im Wohnbereich - Status und Zukunftspotenziale

Integrated systems solutions for living houses - status and future potentials
 
: Scherer, K.

VDI-Gesellschaft Technische Gebäudeausrüstung:
Raumautomation : Tagung Magdeburg, 18. März 2004. 6. VDI-TGA-Fachtagung Elektrotechnik
Düsseldorf: VDI-Verlag, 2004 (VDI-Berichte 1816)
ISBN: 3-18-091816-0
pp.1-12
Fachtagung Elektrotechnik <6, 2004, Magdeburg>
German
Conference Paper
Fraunhofer IMS ()
Haustechnik; Haussystemtechnik

Abstract
Technikausstattungen in Nutz- und Wohngebäuden erhalten durch die Einbettung von informationstechnischen Funktionen viel technische Intelligenz, Leistungsfähigkeit und Attraktivität. Allerdings finden diese Entwicklungen meist streng getrennt in den herkömmlichen Gewerkegrenzen statt, was zu einer Vielzahl von Problemen von den hohen Systempreisen, der umständlichen Bedienbarkeit, der schlechten Installierbarkeit und Wartbarkeit bis hin zur geringen Ausschöpfung der Nutzenpotentiale innovativer Informationstechnik führt. Der Beitrag erläutert beispielhaft im inHaus-Zentrum für intelligente Haussysteme, Duisburg entwickelte Konzepte der ganzheitlichen, offenen Systemintegration auf der Basis von Middlewaretechnologien. Im Vordergrund steht dabei der Einsatz von OSGi-Ablaufumgebungen (OSGi = open service gateway inititative) zur Herstellung der Datentransparenz über die Grenzen von Vernetzungsstandards hinweg und zur Realisierung von übergreifenden Systemfunktionen wie z.B. die integrierte Systembedienung und das ganzheitliche Energie- und Sicherheitsmanagement.

 

Components and appliances of the technical facilities in buildings, dwellings and apartments get more and more intelligence by embedding microelectronic functions. But these developments are normally optimised and focused on a special technical segment of a system. This leads to a bundle of disadvantages like poor control concepts, complicated maintenance and only a little usage of the potentials of innovative information technologies. In this contribution an open system integration concept developed in the inHaus-Center of Intelligent House Systems, Duisburg and based on OSGi-middleware workframes will be focused. With this concept new system functions like integrated system control and integrated security-, safety- and energy-management can be realized.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-21027.html