Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

i-plant - die multifunktionale Integrationsplattform

Integrierte Fabrik- und Anlagenkonfiguration auf der Basis eines skalierbaren Planungsvorgehens
i-plant - The multifunctional integration platform: Integrated factory and plant configuration based on a scalable planning approach
 
: Westkämper, E.; Pfeffer, M.; Dürr, M.

Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF 99 (2004), No.1-2, pp.14-17
ISSN: 0947-0085
German
Journal Article
Fraunhofer IPA ()
Expertennetzwerk; Planungsebenenmodell; Fertigungsplanung; Software

Abstract
Die Anforderungen an moderne Softwaretools wachsen mit der Komplexität der Aufgabe für die Planung von Fabriken und Produktionssystemen. Verteiltes Expertenwissen, intuitives, Team-basiertes Planen, Parallelisieren von Planungsaufgaben und Integration der unterschiedlichen Planungsebenen sind ein Muss für die kontinuierliche Gestaltung und Anpassung von Fabriken und deren Produktionssysteme. Auf Basis des am Fraunhofer IPA konzipierten Planungstischs wurde eine Plattform entwickelt, die diese Anforderungen miteinander verknüpft. Verschiedene Planungs-/Strukturebenen können in unterschiedlichen Detaillierungslevel (Planungsgüte) geplant werden. Die bisherigen Vorteile des Planungstischs, wie z.B. die Team-basierte, intuitive Planung, bleiben dabei voll erhalten und können um die verteilte Planung im Expertennetzwerk entsprechend erweitert werden.

 

The requirements on modern software tools grow with the complexity of the task of planning factories and production systems. Distributed expert knowledge, intuitive, team-based planning, running of planning tasks in parallel and integration of the different planning levels are essential for the continuous organisation and adaptation of factories and their production systems. Based on the planning table conceived at the IPA, a platform was developed that links these requirements to each other. Different planning/structural levels can be planned in different levels of detailing (planning quality). The advantages so far obtained with the planning table, such as team-based, intuitive planning, are preserved in full and can be extended accordingly with distributed planning in the expert network.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-20695.html