Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kooperation A5, M9 - Simulation des Frachtumschlages im Flugverkehrsnetz

Teilprojekt M9 und A5
 
: Baum, N.; Bernhard, J.; Quick, A.; Sieke, H.
: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-202795 (649 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 92cbd16db4d3380393a06129944ee40e
Created on: 18.07.2006


Dortmund, 2003, 22 pp.
Sonderforschungsbereich 559 Modellierung großer Netze in der Logistik. Technical reports, 03003
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IML ()
Informationsgewinnung; Datenerhebung; Statistik; Visualisierung; Simulation; Prozeßkette; Flugverkehrsnetz; Luftfrachtknoten; Eingangsdatenerhebung; Entscheidungsbasis; Sonderforschungsbereich 559

Abstract
Der SFB-Ergebnisbericht dokumentiert die Kooperation zwischen dem Anwendungsprojekt "Wechselwirkungen zwischen Luftfrachtknoten" (A5) und dem Methodenprojekt "Methoden der Informationsgewinnung" (M9). Diese Kooperation diente dem Methodenprojekt M9 zur vollständigen Definition und Validierung eines Vorgehensmodells zur Informationsgewinnung im Bereich der Simulation und einer explorativen Identifikation, Nutzbarkeitsprüfung und Anpassung von zielführenden Methoden der Daten- bzw. Informationserhebung, der statistischen Aufbereitung und Analyse und der Informationsvisualisierung. Für das Anwendungsprojekt A5 bestand der Hauptkooperationsnutzen in der Unterstützung bezüglich der strukturierten, anwendungsbezogenen Aufbereitung des vorliegenden Informationsbedarfes auf der Basis eines hohen Datenaufkommens, der durch sekundäre, unstrukturierte und redundante Daten charakterisiert wird. Hierzu wurden sowohl verschiedenste Eingangsparameter für die Simulation als auch Entscheidungsgrundlagen zur Auswahl der im Simulationsmodell abzubildenden Prozesse, Strukturen, Ressourcen und Strategien generiert.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-20279.html