Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Restbus-Simulation unter Verwendung virtueller Prototypen

 
: Arndt, Thomas; Einwich, Karsten; Presting, Hartmut

VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik -GMM-:
AmE 2012, Automotive meets Electronics. CD-ROM : Beiträge der 3. GMM-Fachtagung 17. - 18.04.2012 in Dortmund
Berlin: VDE-Verlag, 2012 (GMM-Fachbericht 72)
ISBN: 978-3-8007-3433-7
pp.110-115
Fachtagung "Automotive meets Electronics" (AmE) <3, 2012, Dortmund>
German
Conference Paper
Fraunhofer IIS, Institutsteil Entwurfsautomatisierung (EAS) ()

Abstract
Moderne Produktentwicklungen nutzen Techniken des modellbasierten Entwurfs. In einer frühen Phase im Entwicklungsprozess, zum Beispiel in der Konzept-Phase, entstehen daher Simulationsmodelle des zu entwerfenden Systems. Diese funktionalen Modelle bilden das Systemverhalten ab, modellieren das System in unterschiedlichen Abstraktionsgraden und sichern damit deren vielseitigen Einsatz. Die Verwendung von SystemC / SystemC AMS unterstützt dies mit einer Vielzahl von Modellierungsstilen. Dadurch können sehr leistungsfähige Modelle in Form virtueller Prototypen erstellt werden, die für Hardware-in-the-Loop (HiL) Simulationen bzw. Restbussimulationen herangezogen werden. Weiterhin kommen sie als ausführbare Spezifikation zur Anwendung, werden im Architekturentwurf und als Referenz- oder auch als Kundenmodell verwendet. Bereits vor der Verfügbarkeit der entsprechenden Hardware, sind damit virtuellen Prototypen zur Entwicklung der eingebetteten Software nutzbar.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-201863.html