Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Spiralwickeln keramischer und pulvermetallurgischer Grünfolien

Spiral winding of ceramic and metallic green tapes
 
: Scheithauer, Uwe; Slawik, Tim

Keramische Zeitschrift 64 (2012), No.1, pp.35-39
ISSN: 0023-0561
German
Journal Article
Fraunhofer IKTS ()
Foliengießen; wasserbasiert; Spiralwickeln; gradiert; tubular; Hülse; Metall-Keramik Werkstoffverbund

Abstract
Keramische und metallische Hülsen mit einem gradiert eingestellten Porenoder Werkstoffgradienten bieten großes Einsatzpotential in vielen Bereichen der Energie- und Umwelttechnik sowie bei Hochtemperaturanwendungen. Am Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme wird in Zusammenarbeit mit der Professur für Papiertechnik der Technischen Universität Dresden an der Entwicklung einer neuen und vielversprechenden Methode zur kontinuierlichen Herstellung mehrlagiger Rohre geforscht. Dafür erfolgte die Adaptation des aus der Papiertechnik bekannten Verfahrens des Spiralwickelns auf die Verarbeitung keramischer und metallischer Grünfolien. Für erste Versuche wurden Grünfolien aus Calciumaluminat/ Al2O3, MgO- und Y2O3-stabilisierte ZrO2 sowie aus Crofer 22 APU über wasserbasiertes F oliengießen hergestellt und mittels Spiralwickeln zu mehrlagigen, tubularen Grünkörpern laminiert. Abschließend konnten die Laminate mit homogenen oder gradierten Gefügen verzugsfrei gesintert werden. Ceramic and metallic tubes with a multilayered structure have become more and more important to many applications in refractories or environmental technology. This article introduces a new and promising method to produce multilayered tubes consisting of different materials. Scientist from the Fraunhofer Institut for Ceramic Technologies and Systems adapted in cooperation with the Professorship of Paper Technology of the Dresden University of Technology the spiral winding technology, known from the converting of paper and board, on the converting of ceramic and metallic green tapes. G reen tapes of Ca-aluminate/Al2O3, MgO- and Y2O3-stabilized ZrO2 and CroFer 22 APU were made by water-based tape casting. Afterwards the green tapes were converted to tubes with a multilayered structure by Spiral winding and could be sintered defect-free.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-195572.html