Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Effizienter Personaleinsatz in der Produktion

Durch intelligentes und adaptives Kooperations- und Informationsmanagement
Adaptive cooperation- and information-management for efficient deployment in production (EPIK)
 
: Hipp, Cornelia; Holtewert, Philipp; Sellner, Thomas; Wiegmann, Timm

Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF 106 (2011), No.12, pp.934-938
ISSN: 0947-0085
German
Journal Article
Fraunhofer IPA ()
Fraunhofer IAO ()
Personaleinsatzplanung; Informationsmanagement; Kooperationsmanagement; Fertigung; Personalplanung

Abstract
In der heutigen Produktion ist ein hoher Grad an Prozessautomatisierung etabliert, um die Prozessabläufe zu beschleunigen. Jedoch wird in vielen Situationen im Produktionsablauf der manuelle Eingriff durch den Mitarbeiter unabdingbar, wie z.B. im Falle von Qualitätsproblemen oder bei der Konfiguration einer Maschine. Andere situative Probleme ergeben sich bei der Betrachtung des Ressourcen Managements, der Verfügbarkeit von Ressourcen und der Produktionslogistik. Das Forschungsprojekt EPIK liefert einen Ansatz für das effiziente Kooperations- und Informationsmanagement beim Einsatz von manuellen Tätigkeiten. Drei Aspekte charakterisieren das Konzept des Projekts: optimaler Einsatz der menschlichen Ressourcen und die Reduzierung der Stand-by-Stunden, effiziente Aufgabenverteilung bzgl. der Mitarbeiterqualifikationen sowie die Unterstützung des einzelnen Mitarbeiters bei der durchzuführenden Tätigkeit durch die Mehr-Maschinen-Bedienung mit kontextbasierten Tools.

 

In production, a high degree of process automation is well established. However, even in settings with a very high level of automation, some situations still require manual interference: e.g. in case of quality issues or in case the configuration of a machine is required to be changed. Other issues arise from resource management, availability of resources and manufacturing logistics. The research project EPIK evaluates an approach to improve efficiency of this manual work within manufacturing enterprises. Three aspects characterize the approach of the project: Optimal deployment of human resources and reduction of stand-by hours, high quality task assignment and support of the individual employee by providing task and context related tools and information.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-194588.html