Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Implementierungskonzept zur Einführung von Prozessen zum produktbezogenen Schadstoffmanagement in Unternehmen

 
: Hummel, Stephan

:
presentation urn:nbn:de:0011-n-1945029 (2.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 4b600f5469b20468f2690f8fd02f45c5
Created on: 10.2.2012


Verl, Alexander (Hrsg.); Bauernhansl, Thomas (Hrsg.); Schloske, Alexander (Sitzungsleitung) ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Internationale Stoffverbote, RoHS, REACh, EuP sowie ElektroG/WEEE in der Praxis : ExFo 2011 Expertenforum Abschlusstagung, 6. Dezember 2011, Stuttgart; Vorausschauendes unternehmerisches Handeln für alle Beteiligten der Elektroindustrie und des Elektroaltgeräte-Recyclings
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 2011 (Fraunhofer IPA-Tagung F 250)
pp.59-71, 24 Folien
Tagung "Internationale Stoffverbote, RoHS, REACh, EuP sowie ElektroG/WEEE in der Praxis" <2011, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Tagung) <250, 2011, Stuttgart>
German
Conference Paper, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Schadstoffmanagement; RoHS; REACh; Schadstoff

Abstract
Der Vortrag führt die relevanten rechtlichen Forderungen nach REACH (EC 1907/2006) und RoHS (EU 2002/95/EG, RoHS II 2011/65/EU) an und geht auf die Herausforderungen in Unternehmen ein, welche bei einer Umsetzung dieser rechtlichen Forderungen entstehen können. Es wird das Vorgehen zum Erkennen möglicher rechtlicher oder normativ geregelter Schadstoffe in einzelnen Werkstoffen, Bauteilen und Produkten anhand eines Prozesses in zehn Schritten beschrieben. Dazu werden die Organisationseinheiten und Werkzeuge, welche zur Umsetzung eines solchen Schadstoffmanagementprozesses im Unternehmen benötigt werden beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-194502.html